Stefan Security Services
                              Stefan security  AGB 
nach § 34 a Gewerbeordnung müssen Mitarbeiter in Sicherheitsunternehmen folgende Mindestvoraussetzungen erfüllen um Leben und Eigentum fremder Personen zu bewachen. Zuverlässigkeit (kein relevanter Eintrag im behördlichen Führungszeugniss) Teilnahmebestätigung über 40 Std. Unterricht nach 34a Gewerbeordnung Ausnahmen regelt die Bewachungsverordnung. ausreichend gute Deutschkenntnisse Mindestalter 18 Jahre für die Ausübung bestimmter Tätigkeiten (besondere Konfliktbereiche) eine Sachkundeprüfung.
Mindestanforderungen für Mitarbeiter im Sicherheitsgewerbe